Ladungssicherung für Fahrer

Schulung zur Ladungssicherung nach VDI 2700 - für Fahrer - 2 Tage

2 Tage (16 UE zu 45 min.)

Rechtliche Grundlage

VDI-Richtlinie 2700 Blatt 5 vom 5. April 2001

"Der Unternehmer veranlasst nach Bedarf, mindestens jedoch alle 3 Jahre, die regelmäßige Schulung von Personen, die mit Ladungssicherungsaufgaben befasst sind"

Zielgruppe

Unternehmer, Leiter der Ladearbeiten, Disponenten, Fahrer, Verlader

Inhalte

Rechtliche Grundlagen, Physikalische Grundlagen, Berechnungen, Arten der der Ladungssicherung, Möglichkeiten der Ladungssicherung, Praktische Übungen bei Bedarf je nach Kenntnisstand der Teilnehmer

Teilnahmenachweis

Ausbildungsnachweis nach VDI 2700 a und Teilnahmebescheinigung/Urkunde

Lehrkräfte/Dozenten

Vom Verein Deutscher Ingenieure geprüfte und anerkannte Ausbilder für Ladungssicherung

Kosten und Termin

250,00 €/13. und 14.11.2017

Unterweisung in Ladungssicherung nach VDI 2700 - für Fahrer - 1 Tag

1 Tag (8 UE zu 45 min.)

Vorbereitungskurs auf die Schulung in Ladungssicherung oder auf das Seminar "Ausbilder für Ladungssicherung"

Zielgruppe

Fahrlehrer, BKF-Trainer/Moderatoren, Unternehmer, Führungskräfte, Leiter der Ladearbeiten, Disponenten, Fahrer, Verlader

Inhalte

Rechtliche Grundlagen, Physikalische Grundlagen, Berechnungen, Arten der der Ladungssicherung

Teilnahmenachweis

Teilnahmebescheinigung/Urkunde

Lehrkräfte/Dozenten

Vom Verein Deutscher Ingenieure geprüfte und anerkannte Ausbilder für Ladungssicherung

Kosten und Termin

130,00 €/13.11.2017

Hinweis

Dieser Lehrgang ist anrechenbar auf die 35-stündige Weiterbildung für Berufskraftfahrer!