Pädagogik

Das Seminar richtet sich an alle Dozenten, Moderatoren, Seminarleiter und Fahrlehrer  die Tätig sind  in Fahrschulen (egal welche Klasse(n)), in der Ausbildung oder in der Weiterbildung von Berufskraftfahrern oder Ausbildung oder Unterweisung für Führer von Kranen, Hubarbeitsbühnen, Gabelstaplern.

Zu Recht verlangen immer mehr  Erlaubnis- und Überwachungsbehörden nicht nur den Nachwies der fachlichen Eignung in den vorgenannten Themenbereichen, sondern auch den Nachweis der pädagogischen Eignung und Qualifikation!

Den Nachweis Ihrer pädagogischen Eignung und Qualifikation erbringen sie in einem abschließenden Zertifikatstest beim Thüringer Fahrlehrerverband.

Hilfreich ist das hier angebotene pädagogische Seminar auch für alle Fahrlehrer die die pädagogische Qualität ihrer Ausbildung steigern wollen und sich intensiv auf die beabsichtigte Einführung der Pädagogisch-Qualifizierten-Fahrschulüberwachung vorbereiten wollen.

Inhalte

    • Grundlagen der Erwachsenenbildung
    • Der freundliche Kontakt zu Teilnehmern - Aufbau, professionelle Distanz
    • Richt-, Grob- und Feinziele – Entnehmen, Formulieren, Anwenden, Erreichen
    • Die Rolle der Lehrerpersönlichkeit im Didaktischen-8-Eck
    • Medienkunde für die Erwachsenenbildung
    • Methodenkunde für die Erwachsenenbildung - Unterrichtsmethoden entsprechend der Gruppenzusammensetzung anwenden
    • Binnendifferenzierung und diskursive Unterrichtsgestaltung
    • Der "Rote Faden" Unterrichtsverlaufsplan - Inhalte richtig planen
    • Körpersprache - Signale, versteckte Botschaften, Meinungen und Einstellungen
    • Mimik und Gestik
    • Von A, wie Aktivierung von Teilnehmern ... bis V, wie Visualisierung
    • Interesse wecken mit praxisnahen Beispielen - Verzahnung zwischen Theorie und Praxis
    • Kompetent, abwechslungsreich, verständlich und lebendig vermitteln
    • Sprechgeschwindigkeit, Artikulation und Betonung
    • Raum für eigene Erfahrungen und Umgang mit unterschiedlichen Meinungsbildern der Kunden
    • Organisation, Aufbau und Struktur von Lernkontrollen
    • Vorbereitung auf den Zertifikatstest u.v.m.

    Termin

    23.10. - 27.10.2017
    45 Einheiten zu je 45 Minuten

    Kosten für Seminarteilnahme

    998,00 € inkl. Lehrgangsunterlagen

    Zertifikatstest

    Datum: 28.10.2017
    Dauer: ca. 180 Minuten
    Kosten: 246,00 € inkl. Zertifikate und Nachweise


    Hinweis

    Eine 50%-ige Teilfinanzierung im Rahmen der Bildungsprämie des Europäischen Sozialfonds ist möglich! Ihre Fragen beantworten wir gerne.

    Pädagogik Partner