Weiterbildung für BKF-Dozenten und Fahrlehrer

Modulare Weiterbildungen gemäß § 8 BKrFQV und § 53/1 FahrlG

M1: Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen nach DIN EN 12195-1:2011 UPDATE 2.0 und Fahrerassistenzsysteme (§ 8 BKrFQV und § 53/1 FahrlG)

Dauer
1 Tag

Beschreibung
Weiterbildung für Fahrlehrer (B, BE, CE,DE) und Dozenten im Themenkomplex Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen. Grundlage des Seminars sind die anerkannten Regeln der Technik (VDI 2700; DIN EN 12195-1:2003; DIN EN 12195-1:2011). Ein weiterer Themenkomplex behandelt die Möglichkeiten des Einsatzes von Fahrerassistenzsystemen und beschäftigt sich mit der Fragestellung "Wie weit sind wir bei der Nutzung hoch- oder vollautomatisierter Fahrfunktionen?" Es finden praktische Übungen statt.

Das Seminar eignet sich besonders für Fahrlehrer, die in der BKF-Aus- und Weiterbildung tätig sind oder werden wollen.

Kosten
260,00 €

M2: Rationelle Fahrweise unter Anwendung der Sicherheitsregeln (§ 8 BKrFQV und § 53/1 FahrlG)

Dauer
1 Tag

Beschreibung
Weiterbildung für Fahrlehrer (B, BE, CE,DE) und Dozenten im Themenkomplex wirtschaftliches, umweltschonendes, energiesparendes und sicheres Fahren.

Das Seminar vermittelt die theoretischen und praktischen Grundlagen, um mit Berufskraftfahrern einen sicheren, optimalen und zeitgemäßen Arbeitsstil trainieren zu können. Außerdem werden Argumentationshilfen entwickelt und fixiert, mit denen Sie in der BKF-Weiterbildung bestehen können.

Das Seminar eignet sich besonders für Fahrlehrer, die in der BKF-Aus- und Weiterbildung tätig sind oder werden wollen.

Kosten
260,00 €

M3: Sozialvorschriften, Kontrollgeräte und Fahrtenschreiber (§ 8 BKrFQV und § 53/1 FahrlG)

Dauer
1 Tag

Beschreibung
Weiterbildung für Fahrlehrer (B, BE, CE, DE) und Dozenten im Themenkomplex Sozialvorschriften, Lenk- und Ruhezeiten, Kontrollgeräte und Fahrtenschreiber. Grundlage des Seminars sind u.a. die EG-VO 561/2006, die Fahrpersonalverordnung und das Arbeitszeit-Gesetz. Neben den rechtlichen Grundlagen werden auch Funktionsweise und Bedienung aller Kontrollgeräte und Fahrtenschreiber thematisiert.

Das Seminar eignet sich besonders für Fahrlehrer, die in der BKF-Aus- und Weiterbildung tätig sind oder werden wollen.

Kosten
260,00 €

M4: Grenzüberschreitende Kriminalität im Transportgewerbe (§ 8 BKrFQV und § 53/1 FahrlG)

Dauer
1 Tag

Beschreibung
Weiterbildung für Fahrlehrer (B, BE, CE,DE) und Dozenten im Themenkomplex Verhinderung grenzüberschreitender Kriminalität im Transportgewerbe.

Das Seminar vermittelt allgemeine aktuelle Informationen zur grenzüberschreitenden Kriminalität. Grundlagen des Seminar sind Rechtsvorschriften wie die Polizeigesetze, das Ausländerrecht, das Waffen-/Sprengstoff- und Betäubungsmittelgesetz, das Strafgesetzbuch und die Strafprozessordnung.

Vermittelt werden strafrechtliche und zivilrechtliche Folgen bei Straffälligkeit und vorbeugende Maßnahmen für LKW und Busfahrer. Es findet ein Fahrzeugtraining statt.

Kosten
260,00 €

M5: Gesund & Sicher UPDATE 2.0(§ 8 BKrFQV und § 53/1 FahrlG)

Dauer
1 Tag

Beschreibung
Weiterbildung für Fahrlehrer (B, BE, CE,DE) und Dozenten im Themenkomplex Gesundheit und Verkehrssicherheit.

Grundlagen des Seminars sind u.a. aktuelle Forschungsergebnisse aus Sportmedizin, Schlafforschung, Chronobiologie, Ernährungswissenschaft und Psychologie. Das Seminar eignet sich besonders für Fahrlehrer, die in der BKF-Aus- und Weiterbildung tätig sind oder werden wollen.

Kosten
260,00 €